Author Topic: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien  (Read 7175 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« on: 03. July 2017, 09:36 »

In der letzten Woche hat Karin Rehme von der Boxernotrufzentrale sich bei mir gemeldet.


In Spanien wird seitens des Amtsvets ein Boxer Refugio aufgelöst.


Ihre Idee war, wir helfen als Gemeinschaft  - also alle angegliederten Vereine bei BiT - und teilen die Hunde untereinander auf. Jeder einen Welpen, einen Junghund und einen Oldie.


Leider hat Karin hier die "Dame / und Verein" dessen Name hier nicht genannt werden darf , komplett unterschätzt.


Eben diese hat blitzartig bereits alle Welpen und Junghunde rausgeholt.


Nun verbleiben für uns die Oldies: zwischen 8 und 12 Jahren, teilweise LM positiv, Herzkrank oder Blind. 2 Rüden und 6 Omis.


Es werden sich beteiligen: Hund Katze Boxer e.V., Boxernotrufzentrale, Boxer und Freunde e.V., Ein Herz für Boxer e.V. und Bella Luna e.V.


Ich habe mit Conny abgesprochen, dass wir alsbald die Hunde auf der HP und bei FB veröffentlichen. Hierzu warte ich nur noch auf die offiziellen Umschreibungen.
Würden dann für diese Hunde sammeln und dann auf die Hunde verteilt dem jeweils übernehmenden Verein zukommen lassen.


Hoffe, ihr seid auch alle mit uns hier unisono.


Anbei schon mal die Fotos aller Oldies.

« Last Edit: 27. July 2017, 11:24 by Elke Mührer »
Elke und die Rasselbande

Offline Viktoria

  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 3024
  • -Erhalten: 2534
  • Posts: 6.278
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #1 on: 03. July 2017, 09:46 »
Es ist einfach nur traurig. 8 kranke Oldies  :ohnmacht:
Sie nicht im Regen stehen zu lassen, dafür wurde die BH u. a. ins Leben gerufen und nun gibt es eine echte Herausforderung. Die BH wird sich auch dieser Aufgabe stellen und wird es schaffen!!!! Jetzt erst recht!!!!
« Last Edit: 27. July 2017, 11:28 by Elke Mührer »
Viktoria

Es heißt: "Der Mensch wächst an seinen Aufgaben". Manchmal wäre ich aber lieber ein Zwerg.

Offline Champ

  • Boxerhilfe-Team
  • Vielschreiber
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 1729
  • -Erhalten: 1677
  • Posts: 2.282
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #2 on: 03. July 2017, 10:12 »
Wie traurig.
Gut, dass Ihr Euch kümmert!
LG
Dani mit Boxer Elton

Offline Helga

  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 2284
  • -Erhalten: 688
  • Posts: 2.004
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #3 on: 03. July 2017, 15:27 »
Wenn alle, aber wirklich alle, mithelfen... schaffen wir das

Helga
Konfuzius sagt: Es ist besser ein Licht zu entzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen

Offline zauberfee

  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 286
  • -Erhalten: 536
  • Posts: 1.030
  • Gender: Female
    • Zauberfee
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #4 on: 03. July 2017, 19:03 »
es zerreisst mir mein Herz. Die Welt wird immer blöder und die Tiere sind die Leidtragenden.
Elke um welche Hilfe geht es hier. Aufnahme, Spenden ...
lieben Gruß
Helga

Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #5 on: 04. July 2017, 18:50 »
Spenden in ersten Linie - aber bitte warten bis der Aufruf rausgeht. Erst möchte ich die Umschreibungen vorliegen haben.
Elke und die Rasselbande

Offline Birgit

  • Boxerhilfe-Team
  • Richtig aktiv!
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 60
  • -Erhalten: 54
  • Posts: 274
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #6 on: 05. July 2017, 11:14 »
Das ist so unendlich traurig und wenn ich in diese Gesichtchen sehe....

Schön, dass sich um die armen Seelchen gekümmert wird!  :herz:
Viele Grüße von Birgit und Julius
mit Chester im Herzen

Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #7 on: 07. July 2017, 09:20 »

Mia fällt raus, da sie unter 7 Jahre ist und somit keine Oldie.




Es bleibt also bei dem Spendenaufruf bei 9 Oldies.


Anbei noch ein Foto von Lolli - fehlte noch.
« Last Edit: 27. July 2017, 11:25 by Elke Mührer »
Elke und die Rasselbande

Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #8 on: 07. July 2017, 10:03 »

Spendenaufruf ist online!


In Kooperation konnten wir 8 Oldies aus einem Refugio in Spanien helfen, welches aufgelöst wurde. Hier wird dringend finanzielle Unterstützung benötigt.
Seit gestern sind alle in Sicherheit bei einem befreundeten spanischen TSV.
 Wir möchten eine Sammlung für diese Oldies starten die alle zwischen 8 und 12 Jahre sind. Die eingegangenen Spendengelder werden dann auf die Hunde entsprechend verteilt. Gehen also der übernehmenden Orga als Hilfe zu.
Wir bedanken uns für die schnelle Zusage der Kooperation:
 Bella Luna – Verlorene Hunde e.V.
 Boxernotrufzentrale
 Boxer und Freunde e.V.
 Ein Herz für Boxer e.V.
 Hund Katze Boxer e.V.
Wenn Sie darüber hinaus einen dieser Oldies aufnehmen möchten, geben wir gerne die Anfragen an den entsprechenden Verein weiter.
« Last Edit: 27. July 2017, 11:27 by Elke Mührer »
Elke und die Rasselbande

Offline Angelika

  • Neuling
  • *
  • Danke
  • -Gegeben: 1
  • -Erhalten: 16
  • Posts: 21
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #9 on: 07. July 2017, 12:12 »
gut das sie in Sicherheit sind
Mir fehlen die Worte

Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #10 on: 24. July 2017, 13:50 »
Der 1. Boxer ist in Deutschland angekommen. Greco. Übernahme von EHFB.
Elke und die Rasselbande

Offline Viktoria

  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 3024
  • -Erhalten: 2534
  • Posts: 6.278
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #11 on: 25. July 2017, 06:48 »
Was drück ich dem Kerle die Daumen :daumen:
Viktoria

Es heißt: "Der Mensch wächst an seinen Aufgaben". Manchmal wäre ich aber lieber ein Zwerg.

Offline Bine

  • Neuling
  • *
  • Danke
  • -Gegeben: 0
  • -Erhalten: 6
  • Posts: 4
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #12 on: 25. July 2017, 13:06 »
Gibt es schon Informationen zu dem ersten (dunkelgestromten) Boxerle in der Aufstellung?

Man könnte nur noch heulen, wenn man diese Blicke sieht.


Offline Elke Mührer

  • Administrator
  • Vielschreiber
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 764
  • -Erhalten: 3336
  • Posts: 7.072
  • Gender: Female
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #13 on: 25. July 2017, 13:25 »
Das ist Arena. Wird von Bella Luna eV. übernommen. Infos erwarte ich.
Elke und die Rasselbande

Offline Bine

  • Neuling
  • *
  • Danke
  • -Gegeben: 0
  • -Erhalten: 6
  • Posts: 4
Re: Auflösung eines Boxer Refugios in Spanien
« Reply #14 on: 07. August 2017, 09:02 »
Hallo Elke,

wisst Ihr schon was Näheres über Arena?

 

Boxer brauchen Hilfe

Boxer im Tierheim Ein Herz für Boxer e.V. Boxer und Freunde e.V. Hund-Katze-Boxer e.V.

Tierschutzseiten

Doggen und andere Molosser Schwarze Hunde Rassekatzen im Tierheim

Unsere Partner

Amazon Froschmännchen-Westernshop Wallis Reitshop Gynny - über 1500 Online-Shops

Boxerhilfe

Startseite Aktuelles - unser Blog Oldies, die wir unterstützen Mallorca-Boxer Bankverbindung