collapse collapse

* Wir bitten um Spenden für ...


Wir bitten um Spenden für

Jessy und Dexter

Boxerhilfe Heidrun Ubrig - Commerzbank Alsfeld - IBAN: DE40513432240800591000 - BIC: COBADEFF514


* Letzte Beiträge

No posts were found.

* Statistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 68
  • stats Beiträge insgesamt: 69.922
  • stats Themen insgesamt: 3.688
  • stats Kategorien insgesamt: 14
  • stats Boards insgesamt: 114
  • stats Am meisten online: 136
Boxerhilfe - wir helfen
  • Boxern, für die aufgrund von Krankheit oder OP hohe Tierarztkosten entstanden sind
  • Boxern, die aufgrund ihres Alters nur schwer vermittelbar sind
  • Boxern aus den Tötungsstationen auf Mallorca

Jede/r von uns kann in unserem System sehr schnell in eine finanzielle Notlage kommen, und manche von uns haben das Glück, in gesicherten finanziellen Verhältnissen zu leben.

Das Miteinander und das Geben und Nehmen werden wieder wichtig.

Wir wollen in Not geratene Boxer-Besitzer und Tierschutzorganisationen unterstützen. Denn jede/r von uns kann ein klein wenig dazu beitragen, diese Welt zu verbessern.

Die Boxerhilfe hilft

  • mit Unterstützung für Menschen, die durch Dauerbehandlung oder OP ihres Boxers in finanzielle Not geraten
  • mit Patenschaften und Pflegestellen für Boxer in Tierheimen oder in der Obhut von Tierschutzorganisationen, die aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung nur noch schwer oder gar nicht mehr vermittelbar sind

Wir unterstützen Tierschutzorganisationen mit Vor- und Nachkontrollen, organisieren Fahrketten und suchen Pflegestellen.

Heidrun
30. August 2016, 07:55 von Heidrun
Views: 43 | Comments: 5



August 2016
 
 Niereninsuffizienz
 
 Kosten: ca. 800 Euro
 
 Verein: Ein Herz für Boxer e.V.
 
 Unsere Spende: 200 Euro
 
 Balak hat es leider nicht geschafft. Er ist am 29.08.2016 verstorben.
Andrea
06. August 2016, 10:06 von Andrea
Views: 950 | Comments: 12

Ref. 2356

Gechipte Abgabe.


Liebe Grüße
Andrea
muehrer
08. Juli 2016, 20:45 von muehrer
Views: 853 | Comments: 3

Enko kam als Welpe zu seinen Menschen. Er ist nun 5 Jahre alt und lebt mit einem Retriver Rüden zusammen.
Mit Hunden ist er verträglich.
Er durfte immer machen was er wollte. Vor 2 Jahren hat man dann einen Trainer hinzugeschaltet, weil er sich nichts mehr abnehmen ließ und nicht hörte.

Jetzt kennt er alle Gundkommandos, läßt sich vom Trainer  und Herrchen alles abnehmen - aber nichts von Frauchen.
Jetzt kommt menschlicher Nachwuchs und so wurden die Hunde in die Perrera gebracht.

Leider hat SOS keinen Platz, Susana und Laura sind ebenfalls besetzt.

Der arme muss nun in der Perrera bleiben, bis wir einen Platz / Flug für ihn haben.
Pages: [1] 2

* .

Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart!
Der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht!
Das notwendigste Werk ist stets die Liebe!
(Meister Eckhart)

* Jessy bittet um Hilfe!

Jessy

Jessy benötigt Medikamente für ihre Spondylose, die Schilddrüse und die Bauchspeicheldrüse.
Jessy bittet um Ihre Hife!

* Dexter bittet um Hilfe!

Dexter

Dexter hatte einen komplizierten Beinbruch.
Dexter bittet um Ihre Hilfe!

* Banjo sagt danke!

Banjo

Banjo benötigte eine Behandlung wegen Blutungen aus dem Maul!
Banjo bedankt sich für Ihre Hilfe!

* Top Themen

Boxer brauchen Hilfe

Boxer im Tierheim Ein Herz für Boxer e.V. Boxer und Freunde e.V. Hund-Katze-Boxer e.V.

Tierschutzseiten

Hunde-Notfelle Doggen und andere Molosser Schwarze Hunde Notfallkatzen Rassekatzen im Tierheim

Unsere Partner

Zooplus Amazon Froschmännchen-Westernshop Wallis Reitshop Gynny - über 1500 Online-Shops

Boxerhilfe

Startseite Aktuelles - unser Blog Oldies, die wir unterstützen Mallorca-Boxer Bankverbindung Facebook-Gruppe Boxerhilfe