collapse collapse

* Wir bitten um Spenden für ...


Wir bitten um Spenden für

Buffy, Arischa und Jarek

Boxerhilfe Heidrun Ubrig - Commerzbank Alsfeld - IBAN: DE40513432240800591000 - BIC: COBADEFF514


* Letzte Beiträge

Re: Boxer Opi in Son Reus von Martina
[28. April 2017, 07:31]


Re: Boxer Opi in Son Reus von boxer b
[27. April 2017, 23:07]


Re: Atruya, aus Perrera Calvia von boxer b
[27. April 2017, 22:50]


Re: Boxer Opi in Son Reus von Tolea
[27. April 2017, 21:41]


Re: Boxer Opi in Son Reus von muehrer
[27. April 2017, 20:52]


Re: Unser TH ZW von Champ
[27. April 2017, 20:18]


Re: Unser TH ZW von Heidi
[27. April 2017, 17:00]


Re: Atruya, aus Perrera Calvia von Tolea
[27. April 2017, 15:56]


Re: Boxer Opi in Son Reus von Helga
[27. April 2017, 15:20]


Boxer Opi in Son Reus von Champ
[27. April 2017, 14:25]

* Statistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 75
  • stats Beiträge insgesamt: 64.337
  • stats Themen insgesamt: 3.232
  • stats Kategorien insgesamt: 14
  • stats Boards insgesamt: 116
  • stats Am meisten online: 136
Boxerhilfe - wir helfen
  • Boxern, für die aufgrund von Krankheit oder OP hohe Tierarztkosten entstanden sind
  • Boxern, die aufgrund ihres Alters nur schwer vermittelbar sind
  • Boxern aus den Tötungsstationen auf Mallorca

Jede/r von uns kann in unserem System sehr schnell in eine finanzielle Notlage kommen, und manche von uns haben das Glück, in gesicherten finanziellen Verhältnissen zu leben.

Das Miteinander und das Geben und Nehmen werden wieder wichtig.

Wir wollen in Not geratene Boxer-Besitzer und Tierschutzorganisationen unterstützen. Denn jede/r von uns kann ein klein wenig dazu beitragen, diese Welt zu verbessern.

Die Boxerhilfe hilft

  • mit Unterstützung für Menschen, die durch Dauerbehandlung oder OP ihres Boxers in finanzielle Not geraten
  • mit Patenschaften und Pflegestellen für Boxer in Tierheimen oder in der Obhut von Tierschutzorganisationen, die aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung nur noch schwer oder gar nicht mehr vermittelbar sind

Wir unterstützen Tierschutzorganisationen mit Vor- und Nachkontrollen, organisieren Fahrketten und suchen Pflegestellen.

muehrer
27. April 2017, 08:35 von muehrer
Views: 78 | Comments: 8


Gabia 109, lt. Maria ist er 11 Jahre alt.


Sie hat ihn reserviert und kann ihn am Samstag raus holen.  :daumen:
muehrer
25. April 2017, 08:59 von muehrer
Views: 115 | Comments: 5

DIE AUSBILDUNG        ZUM TIERSCHUTZBEGLEITER
Wird angeboten von      Gabriele Sauerland und findet online (oder im Allgäu) statt.
Die Ausbildung ist      für alle Personen geeignet, die sich im Tierschutz engagieren.
      Ebenso eignet sich diese Ausbildung für alle Tierfreunde, die ihr      Wissen vertiefen möchten und beruflich oder privat mit      Tierschutztieren und deren Halter zu tun haben.
·         Speziell für      Vorbesucher und Pflegestellen ist die Ausbildung zum      Tierschutzbegleiter empfehlenswert.
·         Sie erhalten      einen umfangreichen Einblick in die Tierschutzarbeit.
·         Sie erwerben      fachlich fundiertes Wissen, dass Ihre Tierliebe um Sachkenntnis      erweitert.
·         Sie werden      als Tierschutzbegleiter geschult, damit Sie kompetente      Unterstützung für Hund und Halter leisten können.
 
Ausbildungsbeginn am      21.05.17  |  Dauer 10 Stunden online
      Kosten € 320  |  Frühbucherpreis bis 21.03.17 € 290
Informationen: http://communicanis.de/html/tierschutzbegleiter.html
muehrer
06. April 2017, 16:07 von muehrer
Views: 362 | Comments: 6

Maxi hat mich informiert. Reserviert ihn. Habe im Moment noch kein Bild und keine Infos.
Pages: [1] 2

* .

Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart!
Der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht!
Das notwendigste Werk ist stets die Liebe!
(Meister Eckhart)

* Buffy bittet um Hilfe!

Buffy

Buffy hat einen Tumor, der operiert werden muss.
Buffy bittet um Ihre Hilfe!

* Arischa bittet um Hilfe!

Arischa

Arischa musste wegen eines Kreuzbandanrisses operiert werden!
Arischa bittet um Ihre Hilfe!

* Jareks Besitzerin bittet um Hilfe!

Jarek

Jarek hatte eine Magendrehung und hat die Operation leider nicht überlebt.
Wir bitten um Hilfe für seine Besitzerin!

* Diego sagt danke!

Loki

Diego hatte eine Hornhautverletzung, die mit teuren Medikamenten behandelt werden musste.
Diego bedankt sich für Ihre Hilfe!

* Jessy sagt danke!

Jessy

Jessy benötigt Medikamente für ihre Spondylose, die Schilddrüse und die Bauchspeicheldrüse.
Jessy bedankt sich für Ihre Hife!

* Top Themen

Boxer brauchen Hilfe

Boxer im Tierheim Ein Herz für Boxer e.V. Boxer und Freunde e.V. Hund-Katze-Boxer e.V.

Tierschutzseiten

Hunde-Notfelle Doggen und andere Molosser Schwarze Hunde Notfallkatzen Rassekatzen im Tierheim

Unsere Partner

Zooplus Amazon Froschmännchen-Westernshop Wallis Reitshop Gynny - über 1500 Online-Shops

Boxerhilfe

Startseite Aktuelles - unser Blog Oldies, die wir unterstützen Mallorca-Boxer Bankverbindung Facebook-Gruppe Boxerhilfe